Klingbachschule ehrt besondere Leistungen

Am letzten Schultag fand in der Sporthalle die Verabschiedung der Viertklässler statt. In diesem Rahmen wurden Schülerinnen und Schüler für besondere Leistungen geehrt. Der Preis für das beste Zeugnis wurde jeweils vergeben an:

Klasse 4a: Finnja Haug, Notendurchschnitt 1,2

Klasse 4b: Jana Vollmer, Notendurchschnitt 1,0

Klasse 4c: Marieke Baumgart, Notendurchschnitt 1,1

Für das beste Sozialverhalten wurden Moritz Werle (4a), Ben Blädel (4b) und Franka Höhn (4c) ausgezeichnet.

Den Vorlesewettbewerb gewannen:

1. Platz: Franziska Kapler (4c)

2. Platz: Marieke Baumgart (4c) 

3. Platz: Maximilian Becker (4a)

Die Leistungen der Schülerinnen und Schüler wurden durch Buchgutscheine belohnt, die Schulleiterin Christine Gein und Konrektor Lothar Seutter überreichten.

Als „Pausenengel“ zeichneten sich folgende Schülerinnen und Schüler aus, die für ihr Engagement mit einem tollen Buntstift und einer kleinen süßen Überraschung belohnt wurden:

Maximilian Becker (4a), Anna Frankfurter (4a), Louis Frey (4a), Johanna Grißmer (4a), Fenja Johann (4a), Filip Krautwurst (4a), Jan-Luca Reidt (4a), Leif Roth (4a), Henry Schneider (4a), Max Steigner (4a), Moritz Werle (4a), John Bickel (4b), Lynn Conrad (4b), Mark Dächert (4b), Nico Englert (4b), Enya Nuss (4b), Nils Steigner (4b), Elisabeth Weis (4b), Marieke Baumgart (4c), Franka Höhn (4c), Franziska Kapler (4c), Brian Kempa (4c), Rania Ohlinger (4c), Mary-Juanna Tétard (4c)

Die Kosten für die Preise übernahm – wie in den vergangenen Jahren – der Förderverein der Klingbachschule.

Mit dem Song ‚Astronaut‘, einem kleinen Sketch und einem Abschiedslied rundeten die Kinder der vierten Klassen das Programm ab und wurden mit einem herzlichen Applaus von der Schulgemeinschaft verabschiedet.

C. Gein, Schulleitung KBS

 

Grundschule
Klingbachschule

Mühlhofener Str. 39
76831 Billigheim-Ingenheim

Tel. 06349-929503
Fax 06349-929505
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailklingbachschule@klingbachschule.de