Zauberhafte Verkehrserziehung an der Klingbachschule

Am Montag, den 19. November besuchte der Verkehrszauberer Robert von der Pädagogischen Kinderverkehrsbühne NRW die ersten beiden Klassenstufen der Klingbachschule. In einem 40-minütigen Theaterstück mit humorigen Szenen, Puppenspiel und Zauberkunststücken lernten die Schüler viel Wissenswertes über wichtige Verkehrsregeln wie z.B. das Verhalten an einer Fußgängerampel oder das Überqueren einer Straße mit und ohne Zebrastreifen. Die Kinder durften aktiv in den gespielten Situationen mitwirken und lernten dabei die Handpuppe Sam kennen, die wichtige Tipps für das Verhalten im Straßenverkehr und auf dem Schulweg vermittelte.

L. Seutter, Konrektor KBS

 

Grundschule
Klingbachschule

Mühlhofener Str. 39
76831 Billigheim-Ingenheim

Tel. 06349-929503
Fax 06349-929505
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailklingbachschule@klingbachschule.de