Ganztagsschule

Ganztagsschule - eine Bereicherung für den Schulstandort Billigheim-Ingenheim

Seit dem Schuljahr 2005/2006 ist die Klingbachschule Ganztagsschule in Angebotsform. In diesem Schuljahr besuchen über 100 Kinder die Ganztagsschule, welche im rhythmisierten Modell organisiert ist.

Die Ganztagskinder sind auf jeder Klassenstufe in Ganztagsklassen zusammengefasst. Lehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte rhythmisieren den Unterrichtstag. Besonderheiten dabei sind:

- Keine schriftlichen Hausaufgaben von Montag bis Donnerstag

- Vermehrte Übungszeiten in den Hauptfächern

- Tägliche Sportstunden

- Vielfältige Bewegungspausen

- Mehrfache, doppelte Besetzung der Unterrichtsstunden durch Lehr- und Fachkräfte

- Dienstags (1./2. Klassen) und mittwochs (3./4. Klassen) dürfen die Kinder an einer aus einem attraktiven Angebot ausgewählten AG  teilnehmen

 

In der Mittagspause nehmen die Kinder das Mittagessen zu sich, welches in zwei Etappen von dem Catering-Unternehmen Müller angeliefert wird. 

Danach können sie in einer freien Spiel-, Bewegungs- und Ruhepause die vielfältigen Angebote der beaufsichtigenden Lehrkräfte nutzen.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 betreuen Lehrerinnen und Lehrer täglich das Mittagessen und die Spiel- und Ruhephase

Anschließend findet wieder Unterricht statt, der ausschließlich von Lehr- und Fachpersonal gestaltet wird. 

In der AG-Phase (dienstags bzw. mittwochs) wählen die Kinder unter vielfältigen Themen aus, wie z.B. Backen und Kochen, Fußball, Vier Pfoten, Künstlerisches Gestalten, Spiele drinnen und draußen, Computer, Pferde und Reiten, Töpfern, Sportspiele, Musik und Tanz, Lesewurm, …

Schwerpunkte der AG-Angebote liegen in der Bewegung und der ganzheitlichen Förderung der teilnehmenden Kinder.

Letzte Änderung: 15. Oktober 2015

 

Grundschule
Klingbachschule

Mühlhofener Str. 39
76831 Billigheim-Ingenheim

Tel. 06349-929503
Fax 06349-929505
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailklingbachschule@klingbachschule.de